Stein auf Stein

Stein auf Stein

„Stein auf Stein, Stein auf Stein, das Häuschen wird bald fertig sein …“ – Nagut nicht ganz so schnell, aber der Bau des neuen Anbaus geht voran.
Bevor die Fertigteile für die Außenwände kommen, müssen ein paar Mauern erstellt werden. Das geht mit Profihand recht fix, so dass man nach kurzer Zeit schon das ein oder andere erkennen kann, was die räumliche Struktur verdeutlicht. Die Damen von der Essensausgabe freuen sich bestimmt schon riesig, aus ihrer kleinen Teeküche heraus und in einen vernünftigen Küchenbereich hineinzukommen. Aber ein wenig müssen wir uns da alle noch gedulden.

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.