Die Bodenplatte

Die Bodenplatte

  

 

 

 

 

 

 

 

In den letzten beiden Wochen ist wieder allerhand auf der Baustelle passiert. Zunächst wurde der gesamte Bereich des neuen Anbaus mit einer Sauberkeitsschicht ausgefüllt. Anschließend wurden eine ganze Menge Bewehrungplatten verlegt und verknüpft. 
Nachdem die Holzschalung um die gesamte Fläche angebracht war, hieß es  „Beton marsch!“.  Die Bauarbeiter befüllten mit dem Beton die Eisenmatten und während auf das nächste Fahrzeug mit Beton gewartet wurde, musste der befüllte Beton geglättet werden. An dem Arbeitstag hieß es immer ‚Befüllen – Glätten – Befeuchten‘. 

Mit den ganzen Auslässen für Wasser, Abwasser usw. sieht die Bodenplatte schon etwas lustig aus. Aber man kann noch deutlicher die Ausmaße des Anbaus sehen und im Moment sieht es so aus, als wenn vom Schulhof gar nichts mehr übrig ist. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.