Kunst-Atrium

Kunst-Atrium

Trotz einiger Schwierigkeiten und unerwartetem Stahl im Bodenbereich ist es der Baufirma gelungen den Schulhof vor dem neuen Kunstraum auszuheben. Hier finden derzeit die Vorbereitungen für die große Glasfront statt. Wenn man sich die Innenwand noch weg denkt und seine Fantasie etwas spielen lässt, dann kann man sich schon recht gut vorstellen wir das Ganze später mal aussehen wird. in dem Bereich des Loches, welches sicher noch etwas vergrößert wird, sind Stufen zum Sitzen, Verweilen und Kreativ sein geplant. Hier…

Weiterlesen Weiterlesen

Hoch hinaus

Hoch hinaus

Da war man mal eben eine Woche auf Klassenfahrt und schon hat man die Bauarbeiter direkt auf Augenhöhe.  Die Arbeiten am Obergeschoss des Anbaus laufen auf Hochtouren. Zuerst wurden die Fertigwände im Innenbereich aufgestellt. Derzeit werden die Außenwände oben geschalt und mit Beton ausgegossen. Da die Bauarbeiter nun in der zweiten Etage arbeiten, befinden sie sich direkt auf Augenhöhe mit uns, wenn wir zum Beispiel im Lehrerzimmer aus dem Fenster schauen. Wir bräuchten nur das Fenster öffnen und die Herren…

Weiterlesen Weiterlesen

Zwischendecke

Zwischendecke

Nachdem nun alle Wende im Erdgeschoss standen, konnten die Vorbereitungen für die Zwischendecke beginnen. Der große Kran auf der Baustelle hatte ständig Bewehrungselemente am Haken, welche dann von den Bauarbeitern an den richtigen Stellen montiert wurden. Stück für Stück konnten wir erkennen, wo die Deckenelemente eingebaut werden würden. Jeden Tag schloss sich der Blick in das Erdgeschoss unseres Anbaus.  Nachdem alle einzelnen Deckenelemente verbaut waren, gab es wieder eine Menge Stahl und Beton, aber seitdem gibt es eine schöne, glatte…

Weiterlesen Weiterlesen

Viel passiert!

Viel passiert!

Über die Sommerferien ist auf unserer Baustelle so Einiges passiert. Alle tragenden Wände der unteren Etage des Anbaus stehen und die Vorbereitungen für die Zwischendecke laufen auf Hochtouren. Wie fleißige Ameisen wuseln die Bauarbeiter in der prallen Sonne über die Baustelle.  Neben dem Anbau, wurde über die Ferien begonnen, den Lichthof vor dem zukünftigen Kunstraum auszuheben. Dies erweist sich als schwieriger als gedacht, da der Boden in diesem Bereich einige Überraschung parat gehalten hat. Aber auch dieses Problem wird sich…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Bau wächst

Der Bau wächst

Seit ein paar Tagen fliegen ständig große Betonplatten an den Fenstern von Haus I vorbei. Diese werden zielgerecht aufgestellt und entsprechend positioniert. Sie bilden die Innen- und Außenwände unseres Anbaus. Jeder, der direkt davor stand bzw. steht, muss zwangsläufig denken – ‚Man sind das hohe Wände‘. Aber der Schein trügt, nach kurzer Rücksprache haben wir erfahren, dass dies nicht die Raumhöhe ist, sondern dass dort eine Decke eingebaut wird, die dann nochmal abgehängt wird, so dass der entstandene „Hohlraum“ für…

Weiterlesen Weiterlesen

Stein auf Stein

Stein auf Stein

„Stein auf Stein, Stein auf Stein, das Häuschen wird bald fertig sein …“ – Nagut nicht ganz so schnell, aber der Bau des neuen Anbaus geht voran. Bevor die Fertigteile für die Außenwände kommen, müssen ein paar Mauern erstellt werden. Das geht mit Profihand recht fix, so dass man nach kurzer Zeit schon das ein oder andere erkennen kann, was die räumliche Struktur verdeutlicht. Die Damen von der Essensausgabe freuen sich bestimmt schon riesig, aus ihrer kleinen Teeküche heraus und…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Bodenplatte

Die Bodenplatte

                 In den letzten beiden Wochen ist wieder allerhand auf der Baustelle passiert. Zunächst wurde der gesamte Bereich des neuen Anbaus mit einer Sauberkeitsschicht ausgefüllt. Anschließend wurden eine ganze Menge Bewehrungplatten verlegt und verknüpft.  Nachdem die Holzschalung um die gesamte Fläche angebracht war, hieß es  „Beton marsch!“.  Die Bauarbeiter befüllten mit dem Beton die Eisenmatten und während auf das nächste Fahrzeug mit Beton gewartet wurde, musste der befüllte Beton geglättet werden. An dem…

Weiterlesen Weiterlesen

Beton, Beton, Beton

Beton, Beton, Beton

Nachdem die Eisenkäfige alle aufgestellt und verschalt wurden, konnte die graue zähe Masse kommen. Stück für Stück und in einzelnen Etappen wurden die Verschalungen und der Stahl mit Beton aufgefüllt. Nachdem dieser fest geworden ist, haben die Bauarbeiter die Verschalungen abmontiert und ein Stückchen weiter wieder aufgebaut, bevor das nächste Fahrzeug mit Beton kam.  Nun kann man schon relativ gut erkennen, welche Formen der neue Anbau bekommt.  Lustig anzusehen sind auch die orangen Rohre im Bereich der zukünftigen Sanitären Anlagen. …

Weiterlesen Weiterlesen

Eisenkäfige für den Anbau

Eisenkäfige für den Anbau

Seit gestern hat der Kran auf unserem Schulhof ein wenig was zu tun. Große Stahlkäfige für die Bewährung der Streifenfundamente werden montiert und verschalt.  An anderen Stellen fließt der Beton in rauen Mengen, um die Grundlage für die Fundamente zu schaffen.   Derzeit ist noch nicht ganz eindeutig zu erkennen, welche Außenmaße das neue Gebäude bekommen wird, aber die Form kann man bereits ausmachen. Unsere Schüler sind sehr fasziniert von dem Geschehen auf dem Schulhof und den großen Maschinen, welche nicht…

Weiterlesen Weiterlesen